Aktuelle Meldungen

24. September 2015

KidS-Projekt in Moers : Ein Freiluftklassenzimmer für alle !

Wie soll unser Pau­sen­hof in Zukunft aus­se­hen?“ – Unter die­ser Fra­ge­stel­lung ent­wi­ckel­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Gym­na­si­ums Adol­finum in Moers Ide­en und Vor­schlä­ge, um die Auf­ent­halts­qua­li­tät ihres Schul­ho­fes zu stei­gern. Im Rah­men eines Kam­mer in der Schu­le (KidS)“-Projektes der Archi­tek­ten­kam­mer NRW erhal­ten die Jugend­li­chen nun die Mög­lich­keit, ihre Kon­zept­ide­en unter Anlei­tung eines Land­schafts­ar­chi­tek­ten in kon­kre­te Pla­nun­gen zu über­füh­ren. Plä­ne und Model­le für die Umge­stal­tung des Schul­hofs wur­den am 23. Sep­tem­ber in einer Pres­se­kon­fe­renz der Öffent­lich­keit vor­ge­stellt.

18. September 2015

Ausstellung im Haus der Architekten : Kultur und Schule”

Die Archi­tek­ten­kam­mer NRW zei­gen die Archi­tek­ten­kam­mer NRW und das Kul­tur­mi­nis­te­ri­um NRW vom 29.9. bis 20.11. die Aus­stel­lung Kul­tur und Schu­le – Archi­tek­tur und Schu­le in NRW“. Zur Ver­nis­sa­ge am 28.9. um 19 Uhr sind alle Inter­es­sier­ten sehr herz­lich ein­ge­la­den !

7. Januar 2015

Gesucht : Schulhof der Zukunft

Die Stif­tung Leben­di­ge Stadt und die Deut­sche Umwelt­hil­fe haben den Wett­be­werb Schul­hof der Zukunft“ aus­ge­schrie­ben. Gesucht wer­den bereits rea­li­sier­te Schul­hö­fe, die sich durch ein beson­ders hohes Maß an Krea­ti­vi­tät in der Gestal­tung und den Ange­bo­ten aus­zeich­nen und zur Nach­ah­mung eig­nen. Prä­miert wer­den sol­len sechs Schul­hö­fe, denen ein Preis­geld von jeweils 2000 Euro winkt.

12. Dezember 2014

Voerder Schüler gestalten verwilderten Innenhof zu Grüner Oase“ um

Wie kann es gelin­gen, bau­li­che Män­gel an unse­rem Schul­ge­bäu­de in Eigen­re­gie aus­zu­glei­chen und unse­re Schu­le ins­ge­samt attrak­ti­ver zu machen ? Mit die­ser Fra­ge beschäf­tig­ten sich zwei Dut­zend Schü­le­rin­nen und Schü­ler des Gym­na­si­ums Voer­de in Unter­richt und Frei­zeit im Rah­men eines Kam­mer in der Schu­le“ (KidS)-Projektes der Archi­tek­ten­kam­mer Nord­rhein-West­fa­len. Nach inten­si­ver Pro­jekt­ar­beit gestal­te­ten die Jugend­li­chen in die­sem Jahr einen Atri­um-Pau­sen­hof, der unge­nutzt und über Jahr­zehn­te voll­kom­men ver­wil­dert war, zu einer grü­nen Oase um. Der neue Schul­hof wur­de am 11. Dezem­ber über­ge­ben und der Öffent­lich­keit vor­ge­stellt.